schwedenlady

Deutsch/svensk Blog mit vielen verschiedenen Tönen - med många olika toner.
 
 

Alltagsgegenstände

Es gibt kleine Alltagsgegenstände, da muss ich überlegen wie diese wirklich heißen.
Nehmen wir den Pümpel. Mit dem kann man verstopfte Abflussrohre reinigen. In Wirklichkeit heißt dieses Gerät Saugglocke.
Dann nehmen wir den Pfannenwender. Ich kannte den zuerst unter dem Begriff „Pfannendreher“. Obwohl man damit nicht die Pfanne wendet oder dreht, sondern deren Inhalt.
Für Menschen mit deutsch als Fremdsprache ist das bestimmt schwierig.
Der Regenschutz schützt vor dem Regen,
der Verbraucherschutz und der Umweltschutz ...
Jedenfalls muss ein Pfannenwender stabil sein, dann beschwert sich kein Verbraucherschutz beim Hersteller und der Pfannendreher ist ein echter Freund.
Ein Küchenfreund. Diesen Begriff kenne ich auch dafür.
Beim „Pümpel“ stößt man in der Suchmaschine gleich beim ersten Treffer auf das gewünschte Helferlein. Beim „Küchenfreund“ erst nach zwei Kochvereinen.

 

Und wie komme ich jetzt darauf?
Weil ich letzte Woche etwas gesucht habe. Ich habe es nicht gefunden. Unser Gartentisch hat nach unten hin eine breite Leiste am Rand. Tischklammern halten da oft nicht. Eigentlich sollten sie Tischdeckenklammern heißen. Gut, aber, auf Verdacht kann ich sie so oder so nicht online bestellen.
„Da gibt es so Dinger, die hängt man an die Ecken der Tischdecke, die gibt es beim Dänischen Bettenlager.“ Sagten mehrere – und drückten sich um die korrekte Bezeichnung. Sehen, hin greifen, mitnehmen. So funktioniert das. Dabei ist es egal, wie diese „Dinger“ heißen.
Ich fand sie jedenfalls nicht. Ich gab alles Mögliche in die Suchmaschine ein.
Dann, bei „Wachstuchtischdecke weht weg“ oder so, bekam ich Treffer.
Diese Anhänger gibt es überall, aber nicht beim Dänischen Bettenlager und meist nicht bei normalen Versandhäusern, sondern bei Amazon.
Sie heißen: Tischtuchbeschwerer oder Tischtuchanhänger. Ich habe jetzt welche. Die fühlen sich an wie aus Feuerstein. Die wiegen richtig und – geht dabei die Wachstuchtischdecke drauf, habe ich noch Ersatz.


Bei wem beschweren sich eigentlich die Tischtuchbeschwerer, wenn sie herunterfallen? Beim Tischtuch?

Wenn ich also mit dem Küchenfreund hantiere, komme ich nicht mit dem Umweltschutz in Konflikt, weil nichts anbrennt und stinkt. Dann kann man die Tischtuchanhänger an die Tischdecke hängen, diese fliegt nicht weg und wir können draußen Essen. Auf diesen runden zerbrechlichen Essensablagen, ach ja, Teller heißen die. Im Übrigen hat mein Mann einem Kollegen erzählt, ich bräuchte einen neuen Schneebesen. Darauf der Kollege: "Warum? Es ist doch gar nicht Winter." Das ist nicht erfunden! Das ist die Wahrheit.

11.4.17 17:31

Letzte Einträge: Brief von Kai, Der Gentleman, Warum ein Autist ein Gentleman sein kann, Wenn du wissen willst - för att ta reda på..., Blauschmuck

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen