schwedenlady

Deutsch/svensk Blog mit vielen verschiedenen Tönen - med många olika toner.
 
 

Erlebnis am Elterntag

Der Elterntag war schön. Bis auf eine Sache. Eine Mutter. Was die beruflich treibt, weiß ich nicht. „Das ist ja schön, wenn Sie im Haushalt mitarbeiten“, sagte sie herablassend zu mir. Ich hab sie gefragt, ob das ein Witz sein soll.
Ganz klar. Als Blinde kann Frau keinen Haushalt führen, sondern „nur“ mitarbeiten. Hoffentlich ist die Fallhöhe vom hohen Ross genau so groß wie die Unkenntnis dieser feinen Dame. Und ausgerechnet Leute, deren Verwandte im sozialen Bereich arbeiten, versteigen sich zu so etwas. Sehr beeindruckend. Auch gibt es die Blindenpädagogikausbildung in Heidelberg übrigens erst ein Jahr. Unsere Lehrer wurden, als ich Schülerin war, mit viel finanziellem Aufwand auf dem Mond geschult, da gibt es nämlich eine Nachtseite. Schade, dass sie so wenig über das schwebende Gefühl mit geringerer Schwerkraft erzählt haben.

Unser Sohn kann wunderbar sticken und der Vorfall, von dem ich berichtete, war auch schon wieder vergessen. Die Serie "Cobra 11" soll er künftig nicht mehr anschauen. Da sind die Gruppe und wir uns einig.

 

Wen es interessiert: Hier im "Blindenzoo" koche und wasche ich, mein Mann putzt. Wir fahren mit dem System sehr gut. 

9.10.16 14:35

Letzte Einträge: Warum ein Autist ein Gentleman sein kann, Schminktipps für Blinde, Nordklang, Kategorie Advents- und Weihnachtszeit, Grün in der U-Bahn, Strafbefehl, München, 15.12.2034

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen